Putzplan/Wochenplan: ToDo-Liste zum Download

Putzen mit Plan? Wieso das denn?

Vor etwas mehr als einer Woche habe ich mir einen Putzplan (Download gaaaanz unten auf der Seite!) für meinen Filofax erstellt. Ich bin leider von Natur aus recht chaotisch in manchen Bereichen und muss daher immer wieder neue Dinge entwickeln, um etwas mehr Struktur in mein Leben zu bekommen. ToDo-Listen haben mir schon immer sehr geholfen. Im Abitur, im Examen und später bei der Arbeit, immer habe ich mir all das aufgeschrieben, was zu erledigen ist, dies meist auch zeitlich geordnet und dann abgearbeitet. Nun versuche ich das mit dem Haushalt, der zugegebenermaßen durch das zweite Kind nicht leichter geworden ist. Viele Menschen finden das wunderlich. Das ist auch vollkommen okay. Mir sind eine gewisse Struktur und Organisation einfach wichtig und da ich kein Naturtalent bin, mache ich es erfolgreich auf diese Weise.Putzplan Haushaltsplan Download

Der Plan

Der Putzplan ist so aufgebaut, dass die gängigen täglichen Arbeiten, wie Betten machen, Geschirrspüler ausräumen etc. innerhalb einer Tabelle eine Spalte einnehmen, während in der zweiten Spalte wechselnde Aufgaben stehen. Zu den wechselnden Aufgaben gehören solche, die ich etwa alle zwei Tage erledigen will und welche, die wöchentlich dran sind.Putzplan Haushaltsplan Download

Über den Blog Familienhaus bin ich dann auf die Idee mit der Monats-/Halbjahresaufgabe gekommen. Diese nimmt immer einen Tag in der Woche ein: Man wählt jeden Dienstag eine Aufgabe aus der Liste mit den Monats-/Halbjahresaufgaben.Putzplan Haushaltsplan Download

Eine Liste für Faule?

Die Liste ist bewusst minimalistisch gehalten, denn eine zu lange Liste demotiviert schnell. Man hat dann das Gefühl, überfordert zu sein. Wenn ich hingegen merke, ich bin bereits fertig, ist immer noch genug Platz für neue Aufgaben, die ich mir eintragen kann.Putzplan Haushaltsplan Download

Meine bisherigen Erfahrungen

Ich bin total zufrieden! Wie Ihr auf dem Bild sehen könnt, ist das Meiste, jedoch nicht alles abgehakt. Das liegt zum einen daran, dass ich diese Woche viel lackiert, und daher Manches nicht geschafft habe, zum Anderen liegt es daran, dass ich die Dinge, die mein Mann gemacht hat, nicht immer abgehakt habe.Putzplan Haushaltsplan Download

Ich kann immer wieder auf dem Plan gucken und sehen, was noch zu tun ist. Wenn ich etwas an einem Tag nicht erledigt habe, sehe ich am nächsten Tag, dass ich es nachholen muss. Abends sehe ich auf einen Blick, was ich alles geschafft habe. Mein Mann sagte schon, ich sei im Frühjahrsputzwahn. Es ist ja nun wirklich eine Liste mit den Basics, aber gerade das tut gut. Ich habe nicht das Gefühl, da stünde so viel drauf, dass ich es gar nicht schaffen kann. Nein, da steht für jeden Tag in der Woche ein Bisschen Haushalt. Und schwupps ist die Wohnung sauberer und ich bin zufriedener.

Download

Ich hatte neulich ein Foto von meinem Wochenplan auf Instagram und Facebook gepostet und einige Rückfragen dazu erhalten, daher biete ich ihn hier nun zum Download an. Sicherlich wird nicht alles auch zu Euch passen, aber vielleicht hilft es Euch ja.

Ihr könnt aus zwei verschiedenen Designs im Format A5 wählen. Klickt auf den Link unter den Fotos unten.

Schreibt mir doch, wie Ihr Euren Haushalt organisiert und wie Euch mein Wochenplan gefällt!

 

Putzplan Übersicht filigranPutzplan Häwelmäuse A, filigran

 

Putzplan KreidePutzplan Häwelmäuse B, Kreide

17 Kommentare

  1. Sabine says:

    Ich bin begeistert, ich danke dir.. Das ist was man sucht.Und nicht wirklich findet und jetzt ist ein Reinigungsplann da wo man alles findet und abhacken kann. DANKE

  2. July says:

    Hi. Ich finde deine Listen auch super. Könntest du Sie eventuell auch als Word Datei bereitstellen, damit man sie selbst noch etwas anpassen kann? Das wäre suuuuper. Danke schon mal :)

  3. Sven says:

    Ich finde Abhaklisten grundsätzlich ja eine gute Idee. Sofern sie aber einzig für einen allein gedacht sind, machen diese wenig Sinn. Listen, bei denen mehrere Personen (Eltern und Kinder) involviert sind und feste Aufgaben zugeordnet bekommen, sind dagegen sehr sinnvoll. Wenn sie dann noch so schick aussehen…

  4. Julia says:

    Der Putzplan ist super! Vielen lieben Dank für deine Mühen und das zur Verfügung stellen. :) Das wird jetzt unsere Grundlage für die neue Ordnung im Haus. ;)
    Liebe Grüße,
    Julia

  5. Irina von Kastenstaender-Test.de says:

    Ich mache mir täglich einen Plan und streiche dann meine Aufgaben durch.
    Aber ich muss sagen, ich bin von deinem erstellten Wochenplan begeistert. :) Er ist echt spitze. Gerade für meinen Mann wäre dieser Plan perfekt. So kann er genau sehen, wo er mir eventuell noch etwas abnehmen kann. Denn oftmals schreibe ich nie alles auf meinen Zettel, sondern habe es eher im Kopf.

    Liebe Grüße
    Irina

  6. Judith says:

    Hi Annika,

    Ich würde gerne deinen Putzplan downloaden, aber irgendwie klappt das nicht.
    Könntest du mir ihn mailen?

    • Annika says:

      Hallo Judith, klicke bitte auf den Link UNTER den Fotos, nicht auf die Fotos selbst. Dann müsste es gehen. Falls das nicht klappt, melde Dich bitte noch mal. Lieben Gruß!

  7. Sabine says:

    Vielen Dank für die Liste. Das ist genau das was ich als Startpunkt für mich gesucht habe. Ich werde das ganze noch an unseren Haushalt anpassen, aber ich hoffe damit meine chaotische Haushaltsführung endlich in den Griff zu kriegen ;-).
    Liebe Grüße und nochmals vielen Dank, Sabine

  8. johanna says:

    Vielen Dank für dein Putzplan. Den finde ich super. Ich habe den Putzplan an meine Bedrünsse angepasst. Mir hat auch die Struktur gefehlt.

Schreibe einen Kommentar